Achtung Sommerpause!

Die Aidshilfe Ahlen e.V., Beratungsstelle für den Kreis Warendorf macht Sommerpause! Bei dringenden Fragen rund um HIV und sexuelle Gesundheit verweisen wir auf die telefonische Beratung der Aidshilfen unter der bundesweit einheitlichen Nummer 0180 33 19411 (maximal 9 Cent pro Minute aus dem deutschen Festnetz, maximal 42 Cent/Min. aus den Weiterlesen…

Wir suchen Ärzt*innen im Kreis Warendorf

Wir suchen DRINGEND Kooperationspartnerinnen / Kooperationspartner für das NALtrain-Projekt, an dem wir gemeinsam mit dem Arbeitskreis Jugend- und Drogenberatung im Kreis Warendorf e.V. teilnehmen! Nach eigener erfolgreicher Teilnahme an einer Schulung zum Drogennotfall und Anwendung von Naloxon als Nasenspray werden wir niedrigschwellige Schulungsangebote für drogenkonsumierende Menschen durchführen, bei deren Abschluss Weiterlesen…

HIV ist bei erfolgreicher Medikamententherapie nicht übertragbar!

HIV ist im alltäglichen Miteinander nicht übertragbar. Ansteckungsmöglichkeiten bestehen vor allem beim Geschlechtsverkehr, aber auch über Spritzen beim Drogenkonsum. Wird die HIV-Infektion mit Medikamenten behandelt, nimmt die Virusmenge immer weiter ab.  Wenn HIV im Blut nicht mehr nachgewiesen werden kann, ist eine Übertragung auch beim Sex ausgeschlossen. Weitere Informationen unter: Weiterlesen…