Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

FilmNacht zum Weltaidstag

30. November @ 7:00 pm - 11:30 pm

kostenlos

Alle Infos auf einen Blick

Am Vorabend des Weltaidstages zeigen wir im CinemAhlen zwei hervorragende Filme!

Los gehts um 19 Uhr mit VAKKUM. Völlig unvorbereitet wird Meredith mit der Diagnose HIV-positiv konfrontiert. Damit gerät ihr ganzes Leben aus den Fugen, 35 Jahre Ehe werden ebenso in Frage gestellt wie ihr eigenes Selbstbild.

Um 21.30 Uhr schließt sich mit BOHEMIAN RHAPSODY großes Musik-Kino an. In dem Film über die Band Queen und deren Geschichte erleben wir vor allem Freddie Mercury mit seiner inneren Zerrissenheit, seinen Launen, seiner schwankenden sexuellen Orientierung und seiner HIV-Diagnose.

Der Eintritt zu beiden oder einzelnen Filmen ist frei!

Die Veranstaltung wird aus dem Aktions- und Initiativfonds der Partnerschaft für Demokratie „Demokratie leben! Eine Idee vom Glück.“ finanziert. Diese ist eine Trägerschaft der AWO Ruhr-Lippe-Ems, der Stadt Ahlen und des Bürgerzentrums Schuhfabrik und wird ihrerseits vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.

Vor den Kinosaal laden ein Infobuffett, eine Faktenwand zu HIV sowie eine Solidaritätsaktion zur Auseinandersetzung mit den Filminhalten und zu Diskussion und Austausch ein.

 

Details

Datum:
30. November
Zeit:
7:00 pm - 11:30 pm
Eintritt:
kostenlos

Veranstalter

Aidshilfe Ahlen e.V.
Telefon:
02382 3193
E-Mail:
info@aidshilfe-ahlen.de
Website:
https://www.aidshilfe-ahlen.de

Veranstaltungsort

CinemAhlen
Alter Hof 11
Ahlen, 59227 Deutschland
Telefon:
02382 9409805
Website:
www.cinemahlen.de